· 

1 Arbeitsdienst


Am heutigen Samstag fand unser Erster Arbeitsdienst statt.

 

41 Petrijünger ließen es sich nehmen und sind voll motiviert zum Vereinsheim erschienen um unsere Gewässer wieder für den Sommer fit zu machen . 

So wurden die jüngste Sturmschäden beseitigt, unser Vereinsheim auf Vordermann gebracht und auch unser Biotop nimmt wieder Formen an. Auch am Nierssee wurde viel gearbeitet auch wenn wir da aufgrund von Material Ermüdung nicht alles geschafft haben was wir uns vorgenommen haben.

Erstmalig war die Jugendabteilung vertreten welche mit den Jugendleitern die Gewässerstrecke der Niers von Unrat beseitigt haben.

Schlussendlich war auch für das Leibliche wohl gesorgt.

 

Zum Schluss bleibt mir nur noch zu sagen das ich mich ,im Namen des gesamten Vorstandes, bei allen 41 Mitgliedern bedanke möchte. Wir haben heute viel geschafft , nur mit eurer Hilfe zusammen können wir sowas vollbringen.  

 

In diesem Sinne 

 

"Petri Heil"

 

Sebastian Stoffers

1 Vorsitzender ACV-Viersen

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0